Neues Werkstück geschenkt bekommen

Advertisements

Vier Geheimnisse

So wie die Dreizahl auf Himmlisches verweist, so verweist die Vierzahl auf Irdisches. Im Irdischen gibt es vier große Geheimnisse: Feuer, Wasser, Luft und Erde. Obwohl sie sehr unterschiedlich sind, gehören sie dennoch zusammen. Ihr wahres Wesen bleibt uns jedoch verborgen.
Vier Geheimnisse
Kleine Specksteinarbeit. Verkauft

Ein kleines Geschenk

Ein Atelierbesucher bringt als kleines „Geschenk“ ein selbstgeschriebenes Gedicht über den Künstler mit und trägt es vor.

IMG_0007

Ein Hoch auf die Künstler

Um Künstler zu sein, muss man wie ein Kind sein.
Neugierig die scheinbar unwichtigen Dinge
des Lebens erfassen.
Um Künstler zu sein, muss man das Leben lieben
und ein Träumer sein
Denn das was er schafft, ist meistens ein Abglanz
dessen, was er liebt und träumt.
Ein Künstler muss nicht Geschmack haben,
sondern Ideen, Visionen.
Ein Sprichwort sagt:
„Die Kunst ist zwar nicht immer das Brot,
aber der Wein des Lebens“.

Von Wilhelm Kleinhubbert

Offene Ateliertage 18.03.-30.03.2014

Prinzessin-Kind-Dose St. Preus

Neben Arbeiten mit Anfeuerholz und Butterbrotpapier sind Miniaturen mit dem Schaf und Dosen-Art zu sehen. In der Waschküche bietet bei sphärischen Klängen die Aluminiumprinzessin ihre Schätze an. Bilder mit Fineliner, Lackstift, Tusche und Buntstift werden zudem als feuriger, jazziger und frühlingshafter Video präsentiert.

Neugierig geworden? Dann komm‘ doch vorbei!

Atelier Stefanie Preus, Telefon: 06201-7849921. Öffnungszeiten: Mo – Fr: 10.00 – 12.00 und 15.00 – 20.00, Sa – So 14.00 – 19.00;  u. n. Vereinbarung.