Herzlicher Dank!

Allen Besuchern meiner Offenen-Ateliertage aus:
Laudenbach,
Hemsbach,
Gorxheimertal,
Weinheim,
Viernheim,
Heidelberg,
Darmstadt,
Karlsruhe,
Frankfurt und
Bonn
meinen herzlichsten Dank für Euer Kommen!!! Es hat mir wirklich Spaß gemacht und war wie immer eine Bereicherung für mich. ❤

 

Advertisements

Ein kleines Geschenk

Ein Atelierbesucher bringt als kleines „Geschenk“ ein selbstgeschriebenes Gedicht über den Künstler mit und trägt es vor.

IMG_0007

Ein Hoch auf die Künstler

Um Künstler zu sein, muss man wie ein Kind sein.
Neugierig die scheinbar unwichtigen Dinge
des Lebens erfassen.
Um Künstler zu sein, muss man das Leben lieben
und ein Träumer sein
Denn das was er schafft, ist meistens ein Abglanz
dessen, was er liebt und träumt.
Ein Künstler muss nicht Geschmack haben,
sondern Ideen, Visionen.
Ein Sprichwort sagt:
„Die Kunst ist zwar nicht immer das Brot,
aber der Wein des Lebens“.

Von Wilhelm Kleinhubbert

Offene Ateliertage 18.03.-30.03.2014

Prinzessin-Kind-Dose St. Preus

Neben Arbeiten mit Anfeuerholz und Butterbrotpapier sind Miniaturen mit dem Schaf und Dosen-Art zu sehen. In der Waschküche bietet bei sphärischen Klängen die Aluminiumprinzessin ihre Schätze an. Bilder mit Fineliner, Lackstift, Tusche und Buntstift werden zudem als feuriger, jazziger und frühlingshafter Video präsentiert.

Neugierig geworden? Dann komm‘ doch vorbei!

Atelier Stefanie Preus, Telefon: 06201-7849921. Öffnungszeiten: Mo – Fr: 10.00 – 12.00 und 15.00 – 20.00, Sa – So 14.00 – 19.00;  u. n. Vereinbarung.

Artikel in den Weinheimer Nachrichten

Am 17.03.2014 ist der folgende Artikel in den Weinheimer Nachrichten über meine offenen Ateliertage vom 18.03. -30.03.14 erschienen.

Zum vergrößern bitte anklicken.

WN 17.03.2014

Fertig!

Es ist aufgeräumt, gewischt, gesaugt, aufgehängt und hergerichtet ….

für meine offenen Ateliertage von:

Di, 18.03. – So, 30.03.2014

Öffungszeiten: Mo-Fr: 10.00 -12.00 und 15.00-20.00, Sa-So: 14.00-19.00
Bildhaueratelier: Haydnstr.7, 69514 Laudenbach, Telefon: 06201-7849921

IMG_0001

Ihr wollt mehr sehen? Dann kommt doch einfach vorbei. Ich freue mich auf Euch!

Das Schaf – Miniaturinstallationen

Als ich meine Skulptur „Die Tiere betrachten die alte Arche Noa“ gestaltet habe, lief mir naturgemäß auch das Schaf über den Weg. Ich schloss es in mein Herz und so habe ich ihm einige Miniatur-Installationen gewidmet.

Das Schaf hat einen Christbaum gekauft, der ist etwas zu groß geraten!

IMG_0162b  1m lange HolzstangeIMG_0164 web

Das Schaf hat einen Freund gefunden

IMG_0161b IMG_0165 web

Schaf auf Exkursion

IMG_0193 Schrift web IMG_0183 web

Das Schaf ruht sich aus

IMG_0007 web

Das Schaf bekommt Besuch aus dem Ausland

IMG_0013 web IMG_0014 web

Das Schaf frisst

IMG_0009 web

Das Schaft hat sich ein neues Auto gekauft

Schaf hat sich ein neues Auto gekauft

Allein auf weiter Flur

IMG_0176 IMG_0170 IMG_0173

„Das Meeting“ und „Das Schaf als Externer Berater in der IT“ folgen noch.

Antarktis (Mal nicht das Schaf)

IMG_0012 web